zur Person Praxis Homöopathie Akupunktur Seminare
 
ÜBER MICH

Bereits während der Studienzeit erkannte ich meine Neigung und mein Talent zur ganzheitlichen Betrachtung und Behandlung menschlicher Leidensprozesse. Ich begann daher parallel zum 2. Studienabschnitt die Ausbildung zur Ärztin für klassische Akupunktur und Homöopathie.

Während meiner Turnuszeit leitete ich eine Ambulanz für Akupunktur und Homöopathie und übernahm dann 1989 nahtlos die ganzheitliche Praxis von Herrn Dr. Otto Meckel.

Seither begleite ich Kinder und Erwachsene mit den Mitteln der Homöopathie und Akupunktur durch ihre Krankheits- und Heilungsprozesse. Hierbei kommt auch mein universitär geschulter Blick zu tragen. Die Zusammenarbeit mit KollegInnen aus allen schulmedizinischen, psychotherapeutischen und körperorientierten Fachbereichen ist mir selbstverständlich.

Seit 2000 bin ich glückliche Mutter zweier Töchter. Kraftquellen sind für mich die Natur und der argentinische Tango.